schön

In unsere eigne „Vier Wänd“
is di Welt nu in ordnung.

Und des is schöi !